Badezimmer

Das Badezimmer soll ein Wohlfühlraum sein. Hier duschen, waschen und pflegen wir uns und für manche ist das Bad sogar ein kleiner Wellnessbereich.

Damit du dich in deinem Badezimmer so richtig wohlfühlen kannst haben wir hier jede Menge Tipps rund um die Themen Sauberkeit, Organisation und Ausstattung des Badezimmers für dich zusammengestellt.

Bad putzen

Wir nutzen das Badezimmer mehrmals täglich. Zum Zähneputzen, den Gang auf die Toilette, zum Duschen oder Baden. Jedesmal hinterlassen wir Spritzer rund um das Waschbecken und unansehnliche Seifenreste sammeln sich an. Das Putzen des Badezimmers wird jedoch zum Kinderspiel, wenn du eine regelmäßige Routine einführst. Und dabei helfen die die folgenden Helferlein.

(Haushaltsreinigungsmittel/Badreiniger)

Kalk entfernen

Jeder kennt die nervigen Kalkflecken auf Armaturen, Waschbecken, Duschköpfen und -wänden. Auf Fliesen, in der Badewanne und in der Toilette. Kalkablagerungen im Haushalt lassen sich nicht vermeiden und müssen regelmäßig entfernt werden. Auf dem Marktplatz zeigen wir die jede Menge spezielle Reiniger, um Kalkflecken effektiv und mit möglichst wenig Aufwand zu entfernen.

(Haushaltsreinigungsmittel/Kalkentferner)

Ordnung im Badezimmer

Ob du ein kleines oder ein großes Bad hast – mit der richtigen Organisation kannst du den vorhandenen Raum bestmöglich nutzen. Hier findest du alles von Badezimmerablagen über Duschkörbe, Handtuchständer
bis zu Abfallbehältern fürs Bad und eine schicke Toilettenpapieraufbewahrung. Lass dich inspirieren und mach aus deinem Bad ein kleines Organisationswunder.

(Badezimmer Aufbewahrung & Organisation/Badezimmer Aufbewahrung & Organisation)

Fugen reinigen und Schimmel entfernen

Trotz regelmäßigem Lüften des Badezimmers lässt es sich manchmal nicht vermeiden, dass sich Stockflecken oder gar Schimmel bilden. Schimmelbefall tritt vor allem in Fugen auf, die starker Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Also in der Dusche und rund um die Badewanne.

Zur Schimmelpilzentfernung – aber auch zur regelmäßigen Pflege der Fugen im Badezimmer – bietet sich ein Dampfreiniger an. Der heiße Wasserdampf eines Dampfreinigers kann tief in die Fuge eindringen und den Schmutz ablösen. Außerdem tötet dieser gleichzeitig die vorhandenen Bakterien ab.

Hier zeigen wir dir geeignete Geräte:

(Reinigungsgeräte/Dampfreiniger)

Duschwand vor Kalkflecken schützen

Halte einen Abzieher in der Dusche bereit und ziehe damit nach jedem Duschen die Fliesen und Duschwände ab. Der heiße Wasserdampf hat Kalk und Schmutz dann schon etwas gelöst, sodass du diesen leicht entfernen kannst. Zudem fließt das Wasser in der Dusche ab, statt auf der Duschwand und an den Fliesen zu trocknen und hässliche Kalkflecken zu hinterlassen.

Auf dem Marktplatz zeigen wir passenden Fensterabzieher, die du natürlich auch zum Fensterputzen verwenden kannst:

(Reinigungsgeräte/Fensterabzieher)

Checklisten zum Bad Putzen

Erfahrene Hausfrauen und -männer wissen es ganz genau: Wer mit einem klaren Plan putzt vergisst keine wichtigen Schritte und ist auch noch schneller mit der Putzaktion fertig. Du findest hier Checklisten rund ums Putzen, aber auch grundsätzliche Pläne zur Organisation der Hausarbeit. Es ist sinnvoll sich erst einmal einen Überblick zu verschaffen, welche Aufgaben im Haushalt anliegen und diese dann unter den Mitbewohnern aufzuteilen. Nutze die folgenden Helfer, um dein Badezimmer und den gesamten Haushalt in den Griff zu bekommen:

(Haushaltsreinigungsmittel/Checklisten Haushaltsreinigung)

Handpicked Mattress
View all

Kurse machen dich zum Haushaltsprofi

In Onlinekursen lernst du noch mehr Kniffe rund um den Haushalt und bekommst alles Schritt für Schritt erklärt. Erfahre, wie du dein Badezimmer ausmistest und von unnötigem Ballast befreist. Und lerne kleine tägliche Routinen fürs Bad kennen, die dir den wöchentlichen Großputz ersparen. Hier erfährst du mehr:

(Haushaltsreinigungsmittel/Online-Kurse Haushaltsreinigung)

Dein Warenkorb

Warenkorb ist leer
Warenkorb aktualisieren!