Home-Office

Früher kaum möglich, erfreut sich das Home-Office mittlerweile immer größerer Beliebtheit. Doch um ungestört und konzentriert arbeiten zu können reicht eine Ecke am engen Küchentisch nicht aus. Wer nicht über den Luxus eines separaten Arbeitszimmers verfügt, kann das Home-Office ins Wohnzimmer oder Schlafzimmer integrieren. Praktische Lösungen kombiniert mit cleverer Aufbewahrung im einheitlichen Stil helfen dabei, Arbeit und Zuhause zu vereinbaren.

Der Papierkorb für “Ablage P”

Aus dem Büro ist der Papierkorb nicht wegzudenken. Geduldig schluckt er Post-Its, Schmierzettel und zerknüllte Notizen. Anders als im Kinderzimmer dienen Form und Material im Home-Office nicht der einfachen Handhabung, sondern entsprechen dem persönlichen Still oder Geschmack.

(Aufbewahrung & Organisation/Büro Aufbewahrung & Organisation/Papierkörbe)

Regale für Ordner und Drucker

Um konzentriert und in Ruhe arbeiten zu können, sollte es aufgeräumt und ordentlich sein. Ein Büroregal beherbergt nicht nur Akten und Ordner – es bringt auch den nötigen Stauraum mit, um Arbeitsmaterialien übersichtlich zu sortieren.

(Aufbewahrung & Organisation/Büro Aufbewahrung & Organisation/Regale)

Aufbewahrungsboxen für Papierkram

Informationsmaterialien, Flyer, Dokumente usw. können schnell für Unordnung auf dem Schreibtisch sorgen. Abhilfe schaffen praktische sowie dekorative Dokument- oder Archivboxen. Die Helfen nicht nur Ordnung zu schaffen, sie schützen Unterlagen auch vor Schmutz oder Knicken.

(Aufbewahrung & Organisation/Aufbewahrungsboxen)

Aufgaben im Griff mit Brief- & Ablagekörben

Für eine übersichtliche Organisation im Büro ist ein gutes Ablagesystem enorm wichtig. Von der Schreibunterlage bis zur Briefablage kann der Schreibtisch individuell gestaltet und ein funktionierendes Ordnungssystem etabliert werden.

(Aufbewahrung & Organisation/Regale & Ablagen/Brief- & Ablagekörbe)

Sauberes Büro mit dem Handstaubsauger

Es muss nicht immer das ganze Zimmer gereinigt werden, für die punktuelle Reinigung von Flecken reicht ein nebelfeuchtes Tuch und die Paar Krümel vom Frühstück schafft der Handstaubsauger.

(Reinigungsgeräte/Staubsauger/Handstaubsauger)

Geräte pflegen mit dem Staubwedel

Mit einem Staubwedel lässt sich locker aufliegender Staub sehr einfach von Oberflächen entfernen. Verfügt dieser über eine Teleskopstange, können auch hochgelegene Stellen ohne Leiter erreicht werden. Ein guter Staubwedel wirbelt Staub nicht nur auf, er hält diesen fest bis er ausgeklopft oder gereinigt wird.

(Reinigungsgeräte/Staubwedel)

Fensterscheiben und Monitore reinigen

Ob TV, Laptop, oder Fensterscheibe: Flecken stören die gute Sicht. Je nach Beschaffenheit empfiehlt sich ein fusselfreies Mikrofasertuch, ein weiches Baumwolltuch oder ein Fensterleder. Wichtig ist auch zu beachten, dass weder Tuch noch Reinigungsmittel eine empfindliche Oberfläche beschädigen.

(Reinigungsmittel/Glasreiniger)

Allzweckreiniger

Aggressive Reinigungsmittel können empfindliche Oberflächen stumpf oder blind machen. Bis auf wenige Ausnahmen ist ein natürlicher Allzweckreiniger der beste Allrounder, um das Büro sauber zu halten.

(Reinigungsmittel/Allzweckreiniger)

Dein Warenkorb

Warenkorb ist leer
Warenkorb aktualisieren!